Detailansicht

Konrad Kleinmögel und die verlorenen Farben

ISBN 978-3-94165-114-2 11,00 € in den Warenkorb legen
Autor Beck, Sabine / Stulle-Gold, Heidi  
Titel Konrad Kleinmögel und die verlorenen Farben
Untertitel
Verlag DIX Verlag
Bandangaben
Auflage/Ersch.j. 1. Auflage 2018
Seitenzahl 42 Seiten

Tief unter der Erde von Hudlhub leben die Kleinmögel, ein Volk von Erdkobolden, die aus reiner Gedankenkraft Farbe erschaffen können und seit tausenden Jahren die Karotten orange streichen. Leider haben die Kleinmögel ihre Erinnerung an all die anderen Farben verloren und nur Opa Kleinmögel erzählt in seinen Geschichten aus einer Zeit, in der die Welt bunt war. Eines Tages macht sich Konrad Kleinmögel auf eine abenteurliche Reise, um die verlorenen Farben wiederzufinden. Er hängt sich an eine Karotte, lässt sich mit ihr zusammen ernten und landet mitten in der farbenfrohen Welt von Hudlhub. Dort begegnet er freundlichen und nicht ganz so freundlichen Lebewesen, die ihm zeigen, wie bunt, lustig und manchmal eigenartig die Welt ist.