Detailansicht

Kalligrafische Sinfonien

ISBN 978-3-87439-807-7 68,00 € in den Warenkorb legen
Autor Pott  
Titel Kalligrafische Sinfonien
Untertitel
Verlag Verlag Hermann Schmidt
Bandangaben
Auflage/Ersch.j. 1.Auflage 2010
Seitenzahl 224

Seine Seminare in den USA und hier sind sofort ausgebucht, begeisterte Reaktionen kommen auf seine „Kalligrafieworkshops in Buchform“ und die Nachfrage nach dem lange vergriffenen Bildband Schrift, Klang, Bild reißt nicht ab. Vielleicht ist da eine Sehnsucht nach dem Original? Nach dem Selbstgemachten und Authentischen? Die größer wird, je schneller und je virtueller die Welt wird… Für Gottfried Pott ist Kalligrafie sichtbar gemachte Musik; er komponiert Fugen aus Buchstaben. Lernen Sie seine neuen visuellen Kompositionen kennen. Stimmen Sie ein in die 26 kalligrafischen Sinfonien, in denen er den „Sound of Type“ einfängt. Entdecken Sie Harmonie und Rhythmus von Texten. Vielleicht hören Sie dabei auch in sich hinein. Denn Kalligrafie ist visuelle Meditation, Spiegel der eigenen Stimmungen. Die Schreibspur ist sichtbar gemachte Bewegung. Diese Spur bleibt über die Entspannung hinaus – und freut auch andere!