Detailansicht

Glorious Technicolor

ISBN 978-3-86505-238-4 25,00 € in den Warenkorb legen
Autor Betz, Connie / Rother, Rainer (u.a.) (Hrsg.)  
Titel Glorious Technicolor
Untertitel
Verlag Bertz+Fischer
Bandangaben
Auflage/Ersch.j. 1.Auflage 2015
Seitenzahl 180

Color by Technicolor – Dieser Slogan vereint opulentes Farbspektakel mit einer einzigartigen Epoche der Filmgeschichte. Die heute als Klassiker geltenden Filme THE WIZARD OF OZ (1939), GONE WITH THE WIND (1939) oder SINGIN’ IN THE RAIN (1952) verdanken ihre unvergleichlichen Farben der Technicolor Motion Picture Corporation. 1915 gegründet, ging sie unternehmerische Wagnisse ein, erprobte unterschiedliche Farbverfahren, um schließlich Ende der 1930er Jahre mit dem Drei-Farben-Verfahren das Monopol der Farbfilmproduktion in Hollywood zu besetzen. Dem Phänomen Technicolor wird in seinen vielfältigen, bisher teils unberücksichtigten As-pekten nachgespürt. Die erste Anthologie in deutscher Sprache vertieft das Thema der film-historischen Retrospektive der Internationalen Filmfestspiele Berlin "Glorious Technicolor" aus unterschiedlichen Perspektiven. Anschaulich wird die Geschichte des Farbverfahrens in den USA, in Großbritannien und in Deutschland dargelegt und die spezifische Ästheti...