Detailansicht

Farben und Maltechniken

ISBN 978-3-8241-1200-5 14,80 € in den Warenkorb legen
Autor Lassek, Ulrich  
Titel Farben und Maltechniken
Untertitel
Verlag Englisch
Bandangaben
Auflage/Ersch.j. 1. Aufl. 25.02.2004
Seitenzahl 64 S., zahlr. farb. Abb. - 28 x 21 cm

Lehr- und Arbeitsbuch für die wichtigsten Techniken im Werkzeugbau. Stanztechnik mit Schneid- und Umformtechnik, Formentechnik mit Spritzgießtechnik, Vorrichtungen und Lehren. Außerdem enthält das Buch Grundlagen und Anwendungshinweise für die Messtechnik sowie die Verwendung bzw. die Wärmebehandlung der Werkstoffe im Werkzeugbau. Fertigungstechnische Darstellungen der wichtigsten Bearbeitungsverfahren wie CNC-Fräsen und Erodieren ergänzen den Inhalt.Neu sind die Kapitel "CAD im Werkzeugbau" und "Instandhaltung".Methodische Hinweise für den Unterricht durch Fallbeispiele, durch die Aufbereitung der Lernfelder für die Werkzeugmechaniker in Lernsituationen und eine Sammlung für Projekte, erleichtern das Gestalten von Unterrichtseinheiten.Eine CD mit Lösungen zu den Projekten und den Wiederholungs- und Vertiefungsfragen, mit Abbildungen und Tabellen aus dem Buch, Animationen von Werkzeugen von HASCO und Präsentationen von Schülerarbeiten vervollständigen das Werk. Die CD ist auch zur Verwendung am Whiteboard geeignet.Das Fachbuch wendet sich vor allem an die Auszubildenden der Berufe Werkzeugmechaniker/-in bzw. Feinwerkmechaniker/-in Schwerpunkt Werkzeugbau.Wer sich persönlich weiterbilden oder auf eine Meister- oder Technikerprüfungvorbereiten möchte, wird in diesem Buch viele Anregungen finden.Insbesondere die Abschnitte 2 und 5 sind auch für die Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik interessant.Die 16. Auflage wurde sorgfältig durchgesehen und korrigiert. Lehr- und Arbeitsbuch für die wichtigsten Techniken im Werkzeugbau. Stanztechnik mit Schneid- und Umformtechnik, Formentechnik mit Spritzgießtechnik, Vorrichtungen und Lehren. Außerdem enthält das Buch Grundlagen und Anwendungshinweise für die Messtechnik sowie die Verwendung bzw. die Wärmebehandlung der Werkstoffe im Werkzeugbau. Fertigungstechnische Darstellungen der wichtigsten Bearbeitungsverfahren wie CNC-Fräsen und Erodieren ergänzen den Inhalt.Neu sind die Kapitel 'CAD im Werkzeugbau' und 'Instandhaltung'.Methodische Hinweise für den Unterricht durch Fallbeispiele, durch die Aufbereitung der Lernfelder für die Werkzeugmechaniker in Lernsituationen und eine Sammlung für Projekte, erleichtern das Gestalten von Unterrichtseinheiten.Eine CD mit Lösungen zu den Projekten und den Wiederholungs- und Vertiefungsfragen, mit Abbildungen und Tabellen aus dem Buch, Animationen von Werkzeugen von HASCO und Präsentationen von Schülerarbeiten vervollständigen das Werk. Die CD ist auch zur Verwendung am Whiteboard geeignet.Das Fachbuch wendet sich vor allem an die Auszubildenden der Berufe Werkzeugmechaniker/-in bzw. Feinwerkmechaniker/-in Schwerpunkt Werkzeugbau.Wer sich persönlich weiterbilden oder auf eine Meister- oder Technikerprüfungvorbereiten möchte, wird in diesem Buch viele Anregungen finden.Insbesondere die Abschnitte 2 und 5 sind auch für die Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik interessant.Die 16. Auflage wurde sorgfältig durchgesehen und korrigiert.